Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.357 mal aufgerufen
 Katzenrassen 2, fragwürdige Zuchten
Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

19.02.2007 20:02
RE: Kohona - Katzenqualzucht oder neuer Trend????????? Antworten

die neue in Mode kommende Katzenrasse oder besser gesagt Mutation "Kohona" ist auf Hawai entstanden.
Es gibt wohl schon 18 Exemplare dieser Rasse und sie soll beliebt und gefragt sein.
Sie hat nicht wie die Sphynx weiche Haarfolikel, sondern soll komplett glatt und nackt sein.
Ich finde Sphynx eigentlich elegante Katzen die ein wundervolles zartes Wesen und liebevollen Charakter haben, aber was hier mit dieser neuen Rasse geschieht empfinde ich als Qualzucht. Bei Sphynx ist Sonnenbrand und Wärmeschutz im Winter nötig, aber bei dieser Rasse ist es doch noch schlimmer. Dann kommt noch die Faltenpflege hinzu die auch nicht gerade gesund und angenehm ist für die Katzen.
Was haltet Ihr davon? Über Geschmack lässt sich ja streiten und eigentlich bin ich ja ein kleiner Sphynx Fan, aber das hier???? no way...sorry!



auf der Homepage der Züchter findet Ihr noch weitere Bilder dieser Rasse: http://belfrysphynx.org/kohona.html

[ Editiert von Administrator Burmelchen am 20.02.07 15:44 ]

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Burmelchen Offline




Beiträge: 11.677

20.02.2007 01:40
#2 RE: Kohona - Katzenqualzucht oder neuer Trend????????? Antworten

Hallo Ihr,
tja, ehrlich gesagt, ich finde diese Art der Zucht einfach nur gräßlich, die sind ja noch bedauernswerter als Shar Peis.
Als ich angefangen habe, die verschiedenen Rassen hier einzustellen, bin ich natürlich auch auf diverse, mehr als fragwürdige, "neue" Rassen gestossen und hatte erstmal für mich beschlossen, diese hier nicht vorzustellen, zumal ich mit den "normalen" immer noch nicht durch bin. Da hab ich mir überlegt, dieses Thema, wenn es denn soweit ist, zur Diskussion zu stellen.
Leider ist das innerhalb der Unterteilung Katzenrassen als neues Unterforum nicht möglich, daher würde ich gerne eine neue Unterteilung mit dem Titel, Katzenrassen 2, fragwürdige Zuchten eröffnen, was haltet Ihr davon? Und dann auch diesen Beitrag dorthin verschieben. Seid Ihr damit einverstanden?



Liebe Grüße, Susanne und die roten Chaoten

Gran Canaria Forum Offline




Beiträge: 21.836

20.02.2007 03:51
#3 RE: Kohona - Katzenqualzucht oder neuer Trend????????? Antworten

ja, sehr gute Idee.
dafür

Admins + Moderatoren betreuen das Forum in ihrer Freizeit, alles ist freiwillig. Bitte macht uns die Arbeit so angenehm wie möglich.

Erfahrung heißt garnichts!
Mann kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.


Liebe Grüße Sanny

www.notkleintiere.de

Burmelchen Offline




Beiträge: 11.677

20.02.2007 15:38
#4 RE: Kohona - Katzenqualzucht oder neuer Trend????????? Antworten

Also dann werde ich es so machen und was haltet Ihr davon, dass wir hier keine Photos direkt veröffentlichen sondern nur den link zur Seite geben? So kann jeder selber entscheiden, ob er sich das anschauen möchte oder nicht.
Will sagen, ich nehm das Photo oben erstmal raus.
So, ich hoffe, Euch ist es recht so.
Rosi, ich bin mir im Moment nicht sicher, ob solche Qualzuchten hier in Deutschland erlaubt sind, aber im Amiland ist wohl alles möglich.

[ Editiert von Administrator Burmelchen am 20.02.07 15:45 ]



Liebe Grüße, Susanne und die roten Chaoten

Burmelchen Offline




Beiträge: 11.677

31.03.2007 23:46
#5 RE: Kohona - Katzenqualzucht oder neuer Trend????????? Antworten

Naja, aber ob die z.T. extreme Faltenbildung auf Dauer nicht Hautprobleme mit sich bringen wird, ist noch die Frage.
Und das Argument mit den Allergikern kann ich nicht nachvollziehen, denn das Allergen befindet sich ja nicht in den Haaren sondern im Speichel der Katzen.
Ausserdem bin ich der Meinung, wenn ich Allergiker bin und unbedingt ne Katze möchte, dann versuch ich meine Allergie mit Medikamenten so in den Griff zu bekommen, dass ich auch ne behaarte Katze halten kann oder ich lass es.



Liebe Grüße, Susanne und die roten Chaoten

Burmelchen Offline




Beiträge: 11.677

01.04.2007 17:28
#6 RE: Kohona - Katzenqualzucht oder neuer Trend????????? Antworten

Hallo Sabine,
ich hab mich nicht angegriffen gefühlt, Du hast Deine Meinung, ich hab meine und wenn die auseinandergehen ist das doch völlig okay, halt wie im richtigen Leben. Und, wie Bärbel schon schrieb, hier kann jeder seine Meinung äussern, davon lebt ein Forum doch.



Liebe Grüße, Susanne und die roten Chaoten

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz